Siegelset Tempelritter

Die Tempelritter gehören zum Tempelorden der etwa 1100-1300 entstand. Die Tempelritter vereinen erstmals die Ideale der Ritterschaft mit denen der Mönche. Es gibt viele Geschichten um diesen Orden. Beispielsweise sollen die Tempelritter Behüter von heiligen Reliquien (wie der heilige Gral) sein. Das Wappen besteht aus einem sogenannten Tatzenkreuz (siehe Siegelset “Kreuz der Templer”). Das Siegel zeigt die Abbildung von zwei gewappneten Rittern auf einem Pferd mit der Umschrift “xpisti sigillum militum“. Am wahrscheinlichsten ist die Theorie daß diese Abbildung die tiefe Brüderlichkeit symbolisieren soll.

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten